Zukunft braucht Miteinander

17.01.2020 | SPD-Iffeldorf fordert Fahrradtunnel an der Anschlussstelle Iffeldorf

Ergebnis der Verkehrszählung am 15.01.2020 an den Anschlussstellen Iffeldorf sowie Schäftlarn der BAB95

Dass die Situation an der Autobahnanschlussstelle gefährlich ist, wissen wir seit Langem und haben auch schon oft darauf hingewiesen. Wenn man sich aber nur die Zahlen dieser ersten Erhebung ansieht, lässt sich ein dringender Handlungsbedarf überhaupt nicht mehr bestreiten!,

fasst Hans Lang die Erkenntnisse dieser ersten, noch nicht optimalen Zählung zusammen.

13.01.2020 | Iffeldorfer*Innen fordern sichere Radlwege

Mehr als 35 Iffeldorfer*Innen waren am 07.1.2020 der Einladung gefolgt, um mit Hans Lang, 2. BGM von Iffeldorf und Kandidat für das Amt des 1. Bürgermeisters, neue Mobilitätskonzepte für Iffeldorf zu diskutieren. Die ungesicherten Radlstrecken waren dabei der rote Faden, der sich durch die gesamte Diskussion zog. Exakt diese Gefahrenstrecken werden auch im Radwegekonzept des Landkreises für Iffeldorf herausgestellt.

Ein Gefahrenschwerpunkt ist - neben der Hofmark - die Querung der Kochlerstrasse und an erster Stelle die gefährliche Querung der Autobahnanschlussstelle an der Staatsstraße nach Penzberg. Mit unzähligen Schildern und Fahrbahntrennern aus Plastik Tag für Tag eine große Herausforderung für viele Iffeldorfer Radler*Innen auf dem Weg zur Arbeit oder zur Schule.
 

08.01.2020 | Lust auf „Neue Mobilität“?

zunehmend nachhaltiger Individualverkehr & intelligenter öffentlicher Personennahverkehr.

... oder weiter wie bisher?

Um diesen Zwiespalt zu erörtern trafen sich am 7. Januar 2020 auf Einladung der SPD Iffeldorf ca. 35 Iffeldorfer im Cafe Hofmark.

Gleich vorweg genommen - so kann es nicht weitergehen!